Bed and Breakfast Chiemgau

Bed and Breakfast Chiemgau

Bed and Breakfast Chiemgau - Unterkunft in Oberbayern

Der Chiemgau

Der Chiemgau liegt im südöstlichsten Winkel der Bundesrepublik Deutschland. Im Zentrum der Region liegt der Chiemsee mit dem Touristenhöhepunkt Schloss Herrenchiemsee, und die Chiemgauer Alpenkette bildet die natürliche Grenze ins benachbarte Tirol. Sie finden herrliche Berge, saubere Seen, markante Naturensembles, wie etwa die Eggstätter Seeenplatte, aber auch touristisch geprägte Zentren und Städte mit vielfältigen Einkaufs- und Vergnügungsmöglichkeiten.
Das schneereiche Gebiet bietet Erholungssuchenden, Familien und aktiven Wintersportlern die besten Voraussetzungen für einen unvergesslichen Winterurlaub.

Chiemgauer Alpen

Im Süden des Chiemgaus, wo sich die Chiemgauer Alpen bis auf 1.960 Meter auftürmen, gibt es eine herrliche Bergwelt zu entdecken. Hier schnuppern Sie würzige Almluft, lauschen dem rauschenden Wasser der Gebirgsbäche oder lassen von einem der Aussichtsberge Hochfelln, Hochgern, Hochrieß, Geigelstein, oder Kampenwand den Blick in das weite Land schweifen. Von den Bergen haben Sie einen grandiosen Blick über den Chiemsee und den Chiemgau. Am besten lässt sich die Bergnatur beim Wandern und Radeln entdecken. Herrliche Gebirgsseen und zahlreiche Almen und Berggasthöfe, Märchenparks, Bergbahnen und Erlebnisbäder gehören mit zu den Lieblingszielen der großen und kleinen Gäste. Die lebendige Tradition sorgt bei Trachtenumzügen für ein typisch oberbayerisches Urlaubserlebnis. Im Winter verwandeln sich die Chiemgauer Alpen in eine winterliche Traumlandschaft für Skifahrer, Snowboarder, Rodler oder Eisläufer. Nach Sylvester rücken die Weltcup-Veranstaltungen mit dem Biathlon-Weltcup in Ruhpolding, dem Eisschnelllauf in Inzell oder dem Langlauf in Reit im Winkl in den Blickpunkt der Öffentlichkeit.